Fallstricke bei geringfügigen und kurzfristigen Beschäftigungen, Schülern, Studenten und Praktikanten