Beherrschung steuerlicher und strafrechtlicher
Haftungsrisiken von GmbH-Geschäftsführern
Risikobeschreibung und Abwehrstrategien

Seminarinhalt

Einleitung

  • Relevanz haftungs- und strafrechtlicher Risiken von Geschäftsführern
  • Grundverständnis der wesentlichen Begriffe

Innenhaftung des Geschäftsführers gegenüber der Gesellschaft

  • Haftung wegen allgemeiner Sorgfaltsverstöße nach § 43 Abs. 2 GmbHG
  • Haftung wegen Verstößen gegen das Gebot der Kapitalerhaltung nach § 43 Abs. 3 GmbHG
  • Haftung aufgrund falscher Angaben bei Errichtung der Gesellschaft nach § 9a Abs. 1 GmbHG
  • Haftung im Zusammenhang mit der Erhöhung des Stammkapitals nach § 57 Abs. 4 GmbHG
  • Haftung wegen Verstößen gegen Zahlungsverbote und Anmeldepflichten nach Eintritt der Insolvenz gem. § 64 Sätze 1 und 3 GmbHG
  • Haftung wegen Insolvenzverschleppung
  • Haftung aus Delikt, insbesondere aus „existenzvernichtendem Eingriff“ (§ 826 BGB)


Außenhaftung des Geschäftsführers gegenüber Dritten

  • Grundsätze der Außenhaftung von Geschäftsführern
  • Vertragliche Haftung
  • Haftung nach Rechtsscheingrundsätzen
  • Haftung aus §§ 280 Abs. 1, 311 Abs. 3 BGB (c.i.c)
  • Haftung aus Deliktsrecht
  • Haftung im Bereich des Terminhandels Haftung des Geschäftsführers gegenüber den Gesellschaftern
  • Haftung wegen der Verkürzung von Sozialversicherungsbeiträgen, § 266 a StGB
  • Haftung für Steuern der GmbH


Strafbarkeit und Haftung des Geschäftsführers im Einzelnen

  • Strafbarkeit und Haftung wegen Insolvenzverschleppung
  • Strafbarkeit und Haftung wegen Verkürzung von Sozialversicherungsbeiträgen, § 266 a StGB
  • Strafbarkeit und Haftung wegen Steuerhinterziehung
  • Strafbarkeit wegen Untreue


Tax-Compliance als strafrechtliches und haftungsrechtliches Risikomanagement des GmbH-Geschäftsführers

  • Worum geht es?
  • Tax Compliance im Spannungsfeld zwischen Corporate Governance, Steueroptimierung und Interessen der Finanzverwaltung
  • Steueranwaltliche Beratung als Bestandteil von Tax Compliance
  • Funktionen der Tax Compliance
  • Praxiserfahrung: Inhaltliche Schwerpunkte von Tax Compliance im unternehmerischen Bereich
  • Garantenstellung des Compliance Officers
  • Exkurs: D&O-Versicherung als Risikoabsicherung des Geschäftsführers?
  • Eigene Ermittlungen im Unternehmen und Steuer(straf)recht

Referent(en)

Dr. Stefan Hackel Steuerberater RA
Dr. Stefan Hackel Steuerberater RA
Dr. Rainer Spatscheck RA Fachanwalt für Steuer- und Strafrecht
Dr. Rainer Spatscheck RA Fachanwalt für Steuer- und Strafrecht