Mediathek: Aktuelle Vereinsbesteuerung 2022 - abrufbar seit 07.06.2022

Seminarinhalt

Ca. 170 Minuten

Neues vom BFH zu Sportvereinen berücksichtigt

Ertragsteuerliche Rahmenbedingungen – Steuerpflicht und Steuerbegünstigung

  • Schwerpunkt gemeinnützige Vereine und Verbände
  • Berufsverbände
  • nicht steuerbegünstigte Vereine
  • Steuerbegünstigte und nicht steuerbegünstigte Körperschaften
  • Gemeinnützige Zwecke
  • Förderung der Allgemeinheit
  • Mildtätige Zwecke
  • Kirchliche Zwecke
  • Satzung
  • Verfahren

Die Änderungen durch die Gemeinnützigkeitsrechtsreform im Überblick

  • Neue gemeinnützige Zwecke
  • Satzungsfragen
  • Verfahren
  • Anpassungen im Spendenrecht
  • die neuen wichtigen Gesetzesregelungen zu Mittelverwendung, Holding und Kooperationen

Aktuelle Rechtsprechung

  • Förderung der Allgemeinheit
  • Politik und Gemeinnützigkeit
  • ermäßigter Umsatzsteuersatz in Gefahr

Die Einkunftsquellen der gemeinnützigen Körperschaft und ihre Besteuerung

  • Steuerfreiheit der Mitgliedsbeiträge
  • Spenden
  • Vermögensverwaltung – wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb: Typische Einzelfragen
  • Zweckbetriebe
  • Sponsoring

Zweckverfolgung, Geschäftsführung

  • Verfolgung der satzungsmäßigen Zwecke
  • Unmittelbarkeitsgrundsatz
  • Planmäßiges Zusammenwirken, § 57 Abs. 3 AO
  • Gemeinnützige Holding, § 57 Abs. 4 AO
  • Verletzung der steuerlichen Pflichten

Vermögensbindung und Mittelverwendung

  • Umfang der gebundenen Mittel
  • Gemeinnützige Mittelverwendung
  • Mittelweitergabe
  • Zeitnahe Mittelverwendung
  • Rücklagen und Vermögenszuführungen

Aktuelle BMF-Schreiben zur Corona-Pandemie und Ukraine-Hilfe


Referent(en)

Dr. Jörg Alvermann RA FAfStR
Dr. Jörg Alvermann RA FAfStR
Dr. Dr. Norbert Mückl Steuerberater RA
Dr. Dr. Norbert Mückl Steuerberater RA