Aktuelles Steuerrecht für die tägliche Praxis 2022
Sommer 2/2022 - Steuer-Update kompakt

Seminarinhalt

Beratung von Gewerbetreibenden, Personengesellschaften und selbständig Tätigen

  • Corona
  • Ende der Überbrückungshilfen
  • Fristverlängerung für Schlussabrechnung Coronahilfen bis 2023?
  • Regelmäßig wiederkehrende Einnahmen und Ausgaben
  • Formelle Anforderungen an Bewirtungsbelege
  • Bewertung von Pensionsrückstellungen
  • Investitionsabzugsbetrag – Nachweis der betrieblichen Nutzung eines PKW
  • Liebhaberei bei gewerblicher Vermietung
  • Beendigung einer Betriebsaufspaltung durch unentgeltliche Übertragung des Betriebsgrundstücks
  • Bruchteilsgemeinschaft als Besitzgesellschaft bei einer Betriebsaufspaltung
  • Beherrschungsidentität bei mittelbarer Beteiligung
  • Betriebsveräußerung nach Realteilung
  • Selbständige Tätigkeit
  • Anerkennung einer Innengesellschaft bei Freiberuflern
  • Gewerblichkeit bei Aufnahme neuer Gesellschafter in Arztpraxis

Beratung von Kapitalgesellschaften und deren Gesellschaftern

  • Gestaltungsmissbräuchliche Tilgung von Gesellschafterdarlehen aus Einlagen
  • Gefälschte Rechnungen und Betriebsausgaben
  • vGA durch Darlehen
  • Zeitwertkonto
  • Veräußerung einer 100 % GmbH Beteiligung und Freibetrag nach § 16 Abs. 4 EStG
  • Verluste i.S.d. § 17 EStG

Umsatzsteuer

  • Ausfuhrlieferungen im nichtkommerziellen Reiseverkehr
  • Unternehmereigenschaft von Aufsichtsratsmitgliedern
  • Geänderte Anforderungen bei innergemeinschaftlichen Lieferungen
  • Unentgeltlichkeit der Wärmeabgabe
  • Umsatzsteuerpflicht für Schwimmunterricht
  • Vermietung von virtuellem Land in einem Online-Spiel
  • Beiträge Fitnessstudio in der Corona-Pandemie
  • Schmiergelder als Entgelt
  • Preisnachlass als (Gegen-)Leistung im Rahmen eines tauschähnlichen Umsatzes
  • Preisnachlässe als Entgeltminderung
  • Aufteilungsgebot bei Beherbergungsumsätzen
  • Steuersatz auf Süßigkeiten mit Werbeaufdruck
  • Steuersatz bei Sachprämien und Abschluss eines Zeitschriftenabonnements
  • Anforderungen an die Leistungsbeschreibung einer § 14c-UStG-Rechnung
  • Vorsteuerabzug für Luxusfahrzeug
  • Vorsteuerabzug bei Leistungsempfang von einem IST-Versteuerer
  • Konkludent erteilte Gestattung nach § 20 UStG

Gewerbesteuer

  • Hinzurechnung der vom Mieter bezahlten Grundsteuer
  • Wartungsgebühren beim Leasing
  • Betriebsvorrichtungen bei einer Kfz-Werkstatt
  • Erweiterte Kürzung bei Überschreiten der Drei-Objekt-Grenze

Beratung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern

  • Energiepreispauschale
  • Corona-Bonus/Pflegebonus
  • 9-Euro-Ticket in der Lohnabrechnung
  • § 3b EStG bei Bereitschaftsdienst in Wohngruppen
  • Forschungspreisgeld als Arbeitslohn
  • Erstattung von Parkgebühren an Arbeitnehmer und Entfernungspauschale
  • Begrenzter Teilnehmerkreis bei Betriebsveranstaltungen
  • Drittlohn bei Rabatten eines Automobilherstellers
  • Haftung für pauschalierte Lohnsteuer
  • Ermäßigte Besteuerung von Überstundenvergütungen
  • Sozialversicherung
  • Anhebung Mindestlohn
  • Änderungen beim Minijob
  • Beschäftigung eines Chauffeurs
  • Berater in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Abrufverfahren elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung
  • Arbeitnehmer
  • Erste Tätigkeitsstätte eines Bauleiters
  • Entfernungspauschale im Rahmen eines Teilzeitstudiums
  • Ermittlung Kilometerpauschale bei eigenem Pkw
  • Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer einer Flugbegleiterin

Beratung von Grundstückseigentümern

  • Begriffsbestimmung der Einkünfteerzielungsabsicht
  • Unterbringung von Kriegsflüchtlingen aus der Ukraine
  • Projektcontrolling-Kosten
  • Herstellungskosten oder Erhaltungsaufwand bei einer Lärmschutzwand
  • Nachträgliche Renovierungskosten als Werbungskosten
  • Zum Nachweis einer kürzeren Restnutzungsdauer eines Gebäudes als 50 Jahre
  • Private Veräußerungsgeschäfte
  • Gewinnermittlung im Fall eines unentgeltlichen Erwerbs aus Betriebsvermögen
  • Steuerfreie Veräußerung eines mit "Gartenhaus" bebauten Grundstücks

Allgemeine Beratungshinweise

  • Vorläufige Steuerfestsetzung im Hinblick auf anhängige Musterverfahren
  • Weitere Verlängerung der Erklärungsfristen
  • Treibhausgasminderungs-Quote

Sonderausgaben

  • Vermögensübergabe gegen Versorgungsleistungen aufgrund letztwilliger Verfügung
  • Abgrenzung zwischen Leibrenten und dauernden Lasten und pflegebedingtem Mehrbedarf
  • Vorsorgeaufwendungen bei grenzüberschreitender Betätigung innerhalb der EU
  • Vorsorgeaufwendungen bei grenzüberschreitender Betätigung innerhalb der EU – Altersrente
  • Zahlungen zur Wiederauffüllung einer Rentenanwartschaft
  • Altersvorsorgeaufwendungen zu kapitalbildenden Lebensversicherungen
  • Steuerliche Maßnahmen zur Unterstützung der vom Krieg in der Ukraine Geschädigten
  • Aufwendungen für eine Erstausbildung

Kapitaleinkünfte

  • Abgeltungsteuer
  • Einzelfragen zur Abgeltungsteuer
  • Verfassungswidrigkeit der Abgeltungsteuer
  • Darlehensgewährung zwischen Personengesellschaften
  • Ausfall der Forderung eines GmbH-Gesellschafters gegenüber der GmbH
  • Quellensteuerbeträge bei vollständiger Verrechnung der ausländischen Kapitalerträge mit inländischen Verlusten
  • Gewinne aus der Veräußerung von Kryptowährungen
  • Ertragsteuerrechtliche Behandlung von virtuellen Währungen und sonstigen Token
  • Nutzungsersatz
  • Mietminderung als besonderer Vorteil i.S.d. § 20 Abs. 3 EStG

Alterseinkünfte

  • Nachweis der Voraussetzungen der Öffnungsklausel bei Geltung des (quasi) Für-Prinzips

Kinder

  • Kindergeld
  • Langfristig erkranktes Kind bei fortbestehendem Ausbildungsverhältnis
  • Kapitalleistung aus einer Rentenversicherung mit Gewinnbeteiligung (Altvertrag) als Bezug
  • Entlastungsbetrag für Alleinerziehende für einzeln veranlagte Ehegatten im Trennungsjahr
  • Übertragung des Kinderfreibetrags bei nichtehelicher Lebensgemeinschaft

Außergewöhnliche Belastung

  • Insolvenzverwaltervergütung
  • Unterhaltsaufwendungen an in Deutschland geduldete Angehörige
  • Allgemeine Hinweise zur Berücksichtigung von Unterhaltsaufwendungen
  • Berücksichtigung von Unterhaltsaufwendungen an Personen im Ausland
  • Kosten für Überwinterung im Ausland
  • Aufwendungen für eine künstliche Befruchtung unter Verwendung gespendeter Eizellen
  • Haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse, Dienstleistungen und Handwerkerleistungen
  • Kosten einer Dachsanierung
  • Müllabfuhr und Abwasserentsorgung

Abgabenordnung

  • Anlaufhemmung bei Abgabe der Einkommensteuererklärung beim unzuständigen Finanzamt
  • Änderung eines Einkommensteuerbescheids nach § 175b Abs. 1 AO
  • Verfassungsmäßigkeit des automatisierten Informationsaustauschs
  • Auskunftsanspruch nach der DSGVO
  • Auskunftsanspruch nach Art. 15 DSGVO gegenüber dem Finanzamt
  • Kein Anspruch auf Kopie der Steuerakten
  • Unterbrechung der Zahlungsverjährung durch eine BZSt-Online-Abfrage
  • Gesetzliche Höhe der Säumniszuschläge ab 2019

Gesetzgebung

  • Gesetzesänderungen
  • Viertes Gesetz zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise (Viertes Corona-Steuerhilfegesetz)
  • Steuerfreie Sonderzahlung an Arbeitnehmer im Gesundheitswesen
  • Verlängerung steuerfreier Zuschüsse zum Kurzarbeitergeld
  • Verlängerung der Homeoffice-Pauschale
  • Wegfall der Abzinsung
  • Verlängerung der Investitionsfristen für Reinvestitionen
  • Verlängerung der degressiven Abschreibung für Abnutzung
  • Verlängerung der Investitionsfristen
  • Verlängerung der erweiterten Verlustverrechnung, Anhebung der Beträge in dieser Zeit und dauerhafter zwei-jähriger Verlustrücktrag
  • Verlängerung der Abgabefristen von Steuererklärungen und damit zusammenhängende Fristenregelungen
  • Steuerentlastungsgesetz 2022
  • Anhebung der Entfernungspauschale für Fernpendler
  • Erhöhung des Arbeitnehmer-Pauschbetrags
  • Erhöhung des Grundfreibetrags
  • Kinderbonus
  • Energiepreispauschale
  • Steuerrechtliche Folgen der Einführung des 9-Euro-Tickets
  • Geplante Steuergesetzesänderungen
  • Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Änderung der Abgabenordnung und des Einführungsgesetzes zur Abgabenordnung
  • Vierte Verordnung zur Änderung der StBVV

Verbessertes Konzept:
jetzt 4-mal im Jahr kompakte Informationen
25 % sparen bei Reihenbuchung!

Seminarkonzept: 4-mal im Jahr informiert die Reihe über aktuelle Rechtsprechung des BVerfG, des BFH und der Finanzgerichte sowie neue Verwaltungsanweisungen und Gesetzgebung. In 3 Stunden auf den Punkt gebracht: Steuer-Update kompakt — für die tägliche Praxis unentbehrlich!

Einzelbuchung 160,00 € zzgl. gesetzl. MwSt einschließlich umfangreichem Fachbuch, Begrüßung und Pause mit Kaffee | Tee, Erfrischungsgetränken und Pausensnacks.
Der Preis gilt für PRÄSENZ | WEBINAR | fas MEDIATHEK.

Sonderpreis Reihenbuchung: 25 % sparen!
Reihenbuchung mit Rabatt: 4-mal informieren — nur 3-mal zahlen
frei kombinierbar PRÄSENZ | WEBINAR | fas MEDIATHEK
Vorteil 160 € netto pro Teilnehmer sparen: Nur 480,00 € statt 640,00 € zzgl. gesetzl. MwSt

Frühjahr verpasst? 25 % Rabatt sichern und die Aufzeichnung "Aktuelles Steuerrecht für die tägliche Praxis 2022 – Frühjahr 1/2022" aus unserer fas MEDIATHEK jetzt buchen.

20 % immer ab 5 Teilnehmern aus einer Kanzlei – auf den Einzel- oder den ermäßigten Reihenbuchungspreis.

Fachbuch: Jeder Teilnehmer erhält jeweils als Arbeitsunterlage das zu Beginn der Veranstaltungsreihe erscheinende umfangreiche Fachbuch Graf | Nacke | Schalburg, “A k t u e l l e s Steuerrecht für die tägliche Praxis", Ausgaben Frühjahr | Sommer | Herbst | Winter 2022 einschließlich kostenfreier pdf.

Die Seminarunterlage bringt das Gehörte auf den Punkt: kompakt, informativ und übersichtlich.


Referent(en)

Dr. Hans-Peter Dellner Vorsitzender Richter am FG
Dr. Hans-Peter Dellner Vorsitzender Richter am FG