Mediathek: Schnelleinstieg in die Sozialversicherung 2021
Fachwissen für Berufsanfänger, Wiedereinsteiger und Refresher
ab 27.07.2021 abrufbar

Seminarinhalt

In kaum einem anderen Bereich der Entgeltabrechnung ändern sich die Vorschriften so schnell und häufig wie in der Sozialversicherung. Das Erstellen von korrekten Entgeltabrechnungen stellt in der täglichen Praxis selbst gestandene Entgeltabrechner häufig vor große Herausforderungen. Aber was passiert, wenn Sie zum ersten Mal oder nach längerer Abwesenheit Lohn- und Gehaltsabrechnungen erstellen müssen? Das Seminar vermittelt praxisorientiert die Grundkenntnisse im Versicherungs- und Beitragsrecht. Aktuelle Neuerungen fließen in die Vermittlung selbstverständlich mit ein. Dieses Seminar richtet sich an Neu- oder Wiedereinsteiger im Bereich der Entgeltabrechnung, aber auch an "alte Hasen“, die ihr Basiswissen zu sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen auf den aktuellen Stand bringen wollen.

Das System der sozialen Sicherung

  • Allgemeine Grundlagen
  • Die Versicherungszweige
  • Rechengrößen der Sozialversicherung 2021
  • Krankenkassenwahlrecht ab 2021
  • Überblick über das Meldeverfahren

Bedeutung des "Beschäftigungsverhältnisses“ in der Sozialversicherung

  • § 7 SGB IV – Beschäftigungsverhältnis
  • Merkmale einer abhängigen Beschäftigung
    • Weisungsgebundenheit
    • Eingliederung in die Arbeitsorganisation
    • § 611 a BGB – Arbeitsverhältnis

Selbstständigkeit / Scheinselbstständigkeit / Abgrenzung

  • Weisungsfreiheit
  • Fehlende Eingliederung in die Ablauforganisation
  • Vorhandensein eines Unternehmerrisikos

Statusfeststellungsverfahren durch die Deutsche Rentenversicherung

  • § 7 a SGB IV - Statusantragsverfahren
  • Antragstellung innerhalb eines Monats / Folgen
  • Antragstellung nach Ablauf eines Monats / Folgen

Beginn der Versicherungspflicht / Mitgliedschaft

  • Grundsätzliches zur Versicherungspflicht

Versicherungsfreiheit in der Krankenversicherung

  • Voraussetzungen für die Versicherungsfreiheit (KV)
  • Jahresarbeitsentgeltgrenzenüberschreiter (höher verdienende Arbeitnehmer)
  • Ermittlung des regelmäßigen Jahresarbeitsentgelts (JAE)
  • Folgen des Über- bzw. des Unterschreitens der JAEG
  • Beitragszuschuss des Arbeitgebers zur KV / PV / PKV

Folgen des Mindestlohns in der Sozialversicherung

  • Mindestlohn: Auswirkungen auf die SV
  • Welche Beträge gelten in der SV?
  • Auswirkungen von Tarifverträgen
  • Ausnahmen vom Mindestlohn
  • Arbeitszeitdokumentation
  • Phantomlohnproblematik

Grundlagen der Entgeltabrechnung

  • Arbeitgebereigenschaft / Arbeitnehmereigenschaft
  • Arbeitslohn im Sinne des Lohnsteuerrechts
    • Zuflussprinzip

Arbeitsentgelt im Sinne des § 14 SGB IV

  • § 22 SGB IV - Entstehungsprinzip
  • Laufendes Arbeitsentgelt
  • Einmalzahlungen
  • Sachbezüge
  • Steuerfreie Zulagen (z.B. Sonn,- Feiertags- und Nachtzuschläge)
  • Gefahr: Sittenwidriges Arbeitsentgelt

Besondere Personengruppen in der Entgeltabrechnung

  • Geringfügig Beschäftigte
  • Studenten / Werkstudenten
  • Praktikanten
  • Rentner

Referent(en)

Bernd Dondrup
Bernd Dondrup