Mediathek: Aktuelles Steuerrecht für die tägliche Praxis 2021
Sommer 2021 - Kompakt
ab sofort abrufbar

Seminarinhalt

Seminarinhalt: Das Seminar ist für die regelmäßige und schnelle Information über aktuelle Rechtsprechung des BVerfG, des BFH und der Finanzgerichte sowie neue Verwaltungs-anweisungen und Gesetzgebung mit Schwerpunkt Einkommensteuer unentbehrlich.

Einzelbuchung 160,00 € zzgl. gesetzl. MwSt einschließlich umfangreichem Fachbuch, Begrüßung und Pause mit Kaffee | Tee, Erfrischungsgetränken und Pausensnacks.
Der Preis gilt für PRÄSENZ | WEBINAR | fas MEDIATHEK.

Reihenbuchung mit Rabatt Frühjahr | Sommer | Herbst
frei kombinierbar PRÄSENZ | WEBINAR | fas MEDIATHEK
Vorteil 100 € netto pro Teilnehmer sparen

Reihenbuchung Sommer | Herbst
frei kombinierbar PRÄSENZ | WEBINAR | fas MEDIATHEK
Vorteil 75 € (2 x 37,50 €) netto pro Teilnehmer sparen

20 % immer ab 5 Teilnehmern aus einer Kanzlei – auf den Einzel- oder den ermäßigten Reihenbuchungspreis

Fachbuch: Jeder Teilnehmer erhält jeweils als Arbeitsunterlage das
zu Beginn der Veranstaltungsreihe erscheinende umfangreiche Fachbuch
Graf | Nacke | Schalburg, “A k t u e l l e s Steuerrecht für die tägliche Praxis",
Ausgaben Frühjahr | Sommer | Herbst 2021 einschließlich kostenfreier pdf.

Die Seminarunterlage mit vielen Fundstellen, Querverweisen und einem Stichwortverzeichnis
bringt das Gehörte auf den Punkt: kompakt, informativ und übersichtlich.

AStP Sommer 2021 kompakt:

Gewinnermittlung

  • Überbrückungshilfe III Plus
  • Versteuerung von Corona-Hilfen
  • Sanierungsgewinne
  • Bilanzänderung
  • Ehegattenarbeitsverhältnisse
  • Pkw-Nutzung -Leasing-Sonderzahlungen
  • IAB Änderung nach § 7g Abs. 3 EStG
  • IAB Verlängerung der Investitionsfrist

Gewerbebetrieb

  • Gewinnerzielungsabsicht bei kleinen Photovoltaikanlagen und vergleichbaren Blockheizkraftwerken
  • Angemessene Haftungsvergütung der Komplementär-GmbH
  • Übertragung nach § 6 Abs. 3 EStG
  • Feststellung von Sonderbetriebsausgaben
  • Abfärbung bei gewerblichen Beteiligungseinkünften
  • Betriebsprüfung Schätzung bei geringen Mängeln
  • Schlussbesprechung während der Corona-Pandemie

Selbständige Tätigkeit

  • Zugehörigkeit einer Managementbeteiligung zum Betriebsvermögen
  • Grundzüge der Besteuerung von Musikern und Sängern

Arbeitgeber

  • Gesetzesänderungen
  • Abgrenzung zwischen Bar- und Sachlohn
  • Betriebliche Gesundheitsförderung nach § 3 Nr. 34 EStG
  • 1 %-Regelung und selbstgetragene Kosten
  • Überlassung von betrieblichen Datenverarbeitungsgeräten nach § 3 Nr. 45 EStG

Sozialversicherung

  • Erhöhung der Zeitgrenzen für kurzfristige Beschäftigungen 2021
  • Krankengeld bei Erkrankung des Kindes
  • Minderheitsgesellschafter-Geschäftsführer einer GmbH

Arbeitnehmer

  • Erste Tätigkeitsstätte u.a. Gerichtsvollzieher Zeitsoldat
  • Pauschale Kilometersätze bei Benutzung von regelmäßig verkehrenden Beförderungsmitteln
  • Häusliches Arbeitszimmer eines Unfallchirurgen

Kapitalanleger

  • Einzelfragen zur Abgeltungsteuer
  • Abgeltungswirkung einbehaltener Kapitalertragsteuer bei der Besteuerung von Scheinrenditen aus Schneeballsystemen
  • Investmentsteuergesetz

Vermietung und Verpachtung

  • Zurechnung der Vermietungseinkünfte
  • Einkünfteerzielungsabsicht bei Gewerbeimmobilien
  • Anschaffungsnahe Herstellungskosten bei vorheriger Entnahme des Vermietungsobjekts
  • Kosten für Umbau eines Bürogebäudes in ein Mietwohngebäude als Herstellungskosten
  • Neue "Arbeitshilfe" des BMF zur Aufteilung eines Grundstückkaufpreises
  • Vermächtnisnießbraucher
  • Rückabwicklung einer Beteiligung an einem geschlossenen Immobilienfonds
  • Erhaltungsaufwendungen i.S.d. § 82b EStDV im Todesfall
  • Anerkennung eines Angehörigendarlehens
  • Vorfälligkeitsentschädigung
  • Verbilligte Vermietung bei Vergleichsobjekten im selben Haus

Private Veräußerungsgeschäfte

  • Eigentumsübergang im Wege der Zwangsversteigerung
  • Fiktive Anschaffungskosten i.S.d. § 23 Abs. 3 Satz 3 EStG
  • Keine Nutzung zu eigenen Wohnzwecken bei baurechtlich nicht dauerhaft bewohnbarem Gartenhaus
  • Berücksichtigung vom Veräußerer getragene Abbruchkosten

Alterseinkünfte

  • Doppelte Besteuerung der gesetzlichen und privaten Altersversorgung
  • Öffnungsklausel
  • Sicherheits-Kompakt-Rente
  • Beibehaltung des inländischen Wohnsitzes des Kindergeldberechtigten
  • Anrechnung von nicht im EU-Ausland beantragten Familienleistungen auf Kindergeld nach deutschem Recht
  • Einzusetzende Mittel zum Selbstunterhalt – Opferentschädigungsrente
  • Auszahlung einer Lebensversicherung
  • Asperger-Syndrom

Allgemeine Beratungshinweise

  • Einkommensteuererklärung/Feststellungserklärung
  • Fristverlängerung für den VZ 2020
  • Vorläufige Steuerfestsetzung im Hinblick auf anhängige Musterverfahren
  • Sonderausgabenabzug bei ausländischen Sozialversicherungsbeiträgen
  • Realsplitting bei unentgeltlicher Wohnungsgestellung als Unterhaltsleistung
  • Erstattungsüberhang
  • Unterhaltsaufwendungen an die BAföG beziehende Lebensgefährtin als außergewöhnliche Belastung
  • Krankheitsbedingte Unterbringung in einer Pflegewohngemeinschaft
  • Lipödem Stadium II
  • Fahrtkosten zur Betreuung von Enkelkindern
  • Haushaltsnahe Dienstleistungen
  • zumutbare Belastung und Haushaltsersparnis
  • Altersvorsorgezulage
  • Doppelbelastung von Kapitalerträgen mit Einkommen- und Erbschaftsteuer
  • Änderungsbefugnis bei falscher Auswertung elektronisch übermittelter Daten
  • Festsetzung eines Verspätungszuschlags

Referent(en)

Online
Online