Mediathek: Aktuelles zur Umsatzsteuer bei Vereinen und Verbänden
ab 07.10.2021 abrufbar

Seminarinhalt

Die Umsatzbesteuerung der gemeinnützigen Körperschaften und der öffentlichen Hand - Grundlagen

  • Unterschiede der Ertrags- und Umsatz-besteuerung bei Vereinen und Verbänden
  • Unternehmerische und nichtunternehmerische "Sphären"
  • EU-Recht und nationales Recht

Unternehmereigenschaft

  • Rechtsprechungsänderung - Unternehmereigenschaft von Organmitgliedern
  • Unternehmereigenschaft bei defizitären Veranstaltungen
  • NEU: Unternehmereigenschaft gemeinnütziger Holdingkörperschaften iSd. JStG 2020

Probleme beim umsatzsteuerlichen Leistungsaustausch

  • Personalgestellung
  • Spenden
  • Gemeinschaften, Kooperationen
  • Zuschüsse
  • Mitgliedsbeiträge

Organschaft

Steuerbefreiungen

  • Aktuelle Rechtsprechung
  • EU-Recht und nationales Recht
  • Übersicht der Befreiungsvorschriften
  • Krankenhausbehandlungen
  • Leistungen zur Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens ("Sanitäts- und Rettungsdienst")
  • Eingliederung und Arbeitsförderung
  • Betreuung, Alten- und Pflegeheime
  • Sozialfürsorge und soziale Sicherheit ("Wohlfahrtspflege")
  • Kulturelle Einrichtungen und Veranstaltungen
  • Bildung
  • Steuerbefreiung des Sports
  • Erziehung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen
  • Adoptionsvermittlungsleistungen und Verfahrensbeistand in Familiensachen
  • Steuerbefreiung Vereinsorgane/sonstige "ehrenamtliche“ Tätigkeit
  • Personalgestellung
  • Kostenteilungsgemeinschaft

Brennpunkt Vorsteuerabzug

  • Vorsteueraufteilung bei teilunternehmerisch genutzten Wirtschaftsgütern
  • Änderung der Verhältnisse, Vorsteuerberichtigung
  • Unternehmerische Mindestnutzung
  • Vorsteuerabzug bei nicht kostendeckenden Entgelten

Steuersatz

  • Grundsätze zu § 12 Abs. 2 Nr. 8 UStG
  • Ermäßigter Umsatzsteuersatz für Zweckbetriebe
  • Sponsoring

Referent(en)

Dr. Jörg Alvermann RA FAfStR
Dr. Jörg Alvermann RA FAfStR
Cristian Esteves Gomes FAfStR Rechtsanwalt
Cristian Esteves Gomes FAfStR Rechtsanwalt