Mediathek: Gemeinnützigkeitsreform - ab sofort abrufbar

Seminarinhalt

Die neuen gesetzliche Regelungen durch das JStG 2020 und ihre Praxisfolgen

  • Neue gemeinnützige Zwecke
  • Anforderungen an den Feststellungbescheid nach § 60a AO
  • Zuwendungsempfängerregister
  • Erleichterungen bei Zuwendungsbestätigungen
  • Anhebung der Ehrenamts- und Übungsleiterpauschalen
  • Anhebung der Freigrenze des wirtschaftlichen Geschäftsbetriebs
  • Erweiterung des Zweckbetriebskatalogs
  • Erleichterungen bei der zeitnahen Mittelverwendung
  • Vereinfachung der Mittelweitergabe
  • Erleichterung von Kooperationen - Gemeinnützigkeit durch „planmäßiges Zusammenwirken“
  • Mögliche Gemeinnützigkeit von Service- und Dienstleistungsgesellschaften
  • Gemeinnützige Holding


Weitere aktuelle Themen außerhalb der Gesetzesänderungen

  • Verwaltungsregelungen zur Corona-Pandemie für gemeinnützige Körperschaften
  • Vereinsrechtliche Erleichterungen rund um die Mitgliederversammlung
  • Geschäftsführervergütungen in gemeinnützigen Körperschaften

Referent(en)

Dr. Jörg Alvermann RA FAfStR
Dr. Jörg Alvermann RA FAfStR