Mediathek: GmbH-Besteuerung 2021 - ab sofort abrufbar

Seminarinhalt

Die Themenschwerpunkte werden an die aktuelle Entwicklung angepasst.

Aktuelles aus der Gesetzgebung

  • Steuerfreier Corona-Bonus auch für Gesellschafter-Geschäftsführer?
  • Corona-Verlustrücktrag nach §§ 110, 111 EstG
  • Jahressteuergesetz 2020


Aktuelles zu Verlusten

  • Gestaltung: Holding-Modell zur Verlustnutzung
  • Verwaltung: Entwurf eines BMF-Schreibens zu § 8d KStG
  • FG: § 8c KStG: Vorliegen gleichgerichteter Interessen

Aktuelles zu Beteiligungen an Kapitalgesellschaften

  • Verwaltung: Körperschaftsteuerliche Behandlung von Fremdwährungsverlusten in Konzernfällen; Anwendung von § 8b Abs. 3 Satz 4 ff. KStG bei fremdüblicher Absicherung von Kursverlusten
  • FG: Bestimmung der Beteiligungshöhe i.S. des § 8b Abs. 4 KStG

Aktuelles zur verdeckten Gewinnausschüttung

  • BFH: Nachträgliche Beseitigung der Rechts-widrigkeit eines wegen einer vGA geänderten Einkommensteuerbescheids des Anteilseigners
  • FG: Bindungswirkung unanfechtbarer KSt-Bescheide hinsichtlich der Annahme von vGA beim Gesellschafter
  • FG: VGA bei Zuwendung an die Tante der Gesellschafterin
  • FG: Private KFZ-Nutzung durch den Gesellschafter-Geschäftsführer trotz Nutzungsverbot
  • FG: VGA trotz Irrtums
  • FG: Betriebsausgabenabzug einer GmbH aus
  • Scheinrechnungen

Aktuelles zur verdeckten Einlage

Aktuelles zum steuerlichen Einlagekonto

  • FG/BFH: Anfechtungsbefugnis gegen Feststellungsbescheid nach § 27 Abs. 2 KStG

Aktuelles zur Gesellschafterbesteuerung

  • BFH: Zeitpunkt der Berücksichtigung eines Auflösungsverlustes i.S. des § 17 Abs. 4 EStG
  • BFH: Nachträgliche Veränderungen des Veräußerungsgewinns nach § 17 EStG
  • FG: Steuerliche Anerkennung von inkongruenten Gewinnausschüttungen
  • FG Zuflussfiktion: Mietzahlungen an beherrschenden Gesellschafter

Aktuelles zur Organschaft

  • BMF: Anwendungsfragen betreffend § 14 Abs. 2 KStG (variable Ausgleichszahlungen)
  • FG: Beendigung einer Organschaft durch Eröffnung des Insolvenzverfahrens
  • FG: Außerorganschaftliche Mehrabführungen i.S. des § 14 Abs. 3 Satz 1 KStG durch Umwandlungen?
  • Verwaltung: Auslegung von § 14 Abs. 1 Satz 1 Nr. 3 Satz 5 KStG, anzuwendende Prüfungsmaßstäbe bei einem uneingeschränkten Prüfungsvermerk
  • FG: Fehlende Verlustausgleichsforderung führt zur Nichtanerkennung der Organschaft
  • Corona-bedingte Hinweise zur Organschaft

Aktuelles aus dem Bereich des Umwandlungssteuerrechts

  • Aktuelles zu Verschmelzungen/Formwechsel von Kapitalgesellschaften
    • BFH: Anwendung von § 6b EStG in Verschmelzungsfällen
    • FG: Zur Ermittlung des Übergangsgewinns i.S. des § 12 Abs. 2 Satz 1 UmwStG
    • Pensionsrückstellung bei Umwandlung einer GmbH in eine GbR
  • Aktuelles zu Einbringungen
    • FG: Rückwirkende Einbringung und Gewinnausschüttung auf die eingebrachte Beteiligung im Rückwirkungszeitraum
    • FG: Rückwirkende Umwandlung einer tätigkeitslosen OHG in eine GmbH
    • Verwaltung: Übergang von verrechenbaren Verlusten i.S. des § 15a EStG im Zusammenhang mit einem Einbringungsvorgang nach § 20 UmwStG
    • Steuerfalle: Investitionsabzugsbetrag nach § 7g EStG bei Einbringungen
    • BFH: Einbringungsgewinn I muss nicht der Gewerbesteuer unterliegen
    • BFH: Einbringungsgewinn II muss nicht der Gewerbesteuer unterliegen
    • FG: Rückwirkende Besteuerung eines Einbringungsgewinns I nach Verschmelzung einer KG auf eine GmbH
  • Umwandlungen und Erbschaftsteuer: Bewertung von Gesellschaftsanteilen für Zwecke der ErbSt im Fall der Verschmelzung
  • Umwandlungen und Grunderwerbsteuer - BFH: Steuerbegünstigte Umwandlungen nach § 6a GrEStG, FinVerw. veröffentlicht Urteile im BStBl. II

Referent(en)

Timo Unterberg Steuerberater
Timo Unterberg Steuerberater